BIKE
SHARING

FAKTENBOX

Projekttitel

Bike Sharing Prignitz

Laufzeit

01.07.2021 bis (vorerst) 31.12.2022

Gefördert durch

Kategorie

Mobilität und Regionalmanagement

PROJEKTZIele

Modell Bike-Sharing im ländlichen Raum etablieren

Verstetigung eines modernen Mobilitätskonzepts in der gesamten Region

Ausbau und Absicherung vorhandener Verkehrsstrukturen ÖPNV

Sensibilisierung für Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit

ÜBER DAS PROJEKT

Bike-Sharing – das Leihen von Fahrrädern für eine begrenzte Zeit – ist in den Großstädten bereits gut etabliert, in ländlichen Regionen findet man diese Angebote dagegen kaum. Über das Bike-Sharing-Projekt Prignitz bietet das TGZ Prignitz seit dem Sommer 2021 in Perleberg und Wittenberge an verschiedenen Leihstationen in beiden Städten insgesamt 30 Leihräder des Anbieters Donkey Republic zur Nutzung an. Sie können per App des Anbieters ausgeliehen werden. Erster Projektpartner ist der Tourismusverband Prignitz.

Mittlerweile gehören sie zum Stadtbild von Wittenberge und Perleberg einfach dazu – die orangenen Leihräder, die von Bürgern und Touristen gleichermaßen genutzt werden. Nachdem bereits die beiden größeren Städte mit dem emissionsfreien Fortbewegungsmittel ausgestattet sind, erweiterte mit Bad Wilsnack auch eine der kleinsten Städte Brandenburgs das Prignitzer Bike-Sharing-Netz.

DONKEY REPUBLIC

Um die Räder von Donkey Republic leihen zu können, brauchen Sie die App auf Ihrem Smartphone. Laden Sie die App aus dem entsprechenden App Store, richten Sie ihr Konto ein und schon können Sie losfahren.

IHR ANSPRECHPARTNER

Christian Rose

Bike Sharing

03877 984 275