GRÜNDUNG &
NACHFOLGE

Menschen mit Initiative bereichern unsere Region – ob als Firmengründer, Nachfolger oder Unternehmer, die sich neu in der Prignitz ansiedeln möchten. Sie alle setzen Impulse für die regionale Wirtschaft und fördern die Innovationsdynamik. Als kompetenter Partner begleiten wir diese Menschen und stehen ihnen unterstützend zur Seite.

GRÜNDEN IN DER PRIGNITZ

Die Selbstständigkeit ist mehr als eine Alternative zur abhängigen Beschäftigung. Sie ist eine Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und lang gehegte Ideen zu verwirklichen. Die Prignitz bietet dabei viel Potenzial für kleine und mittelständische Unternehmen. Denn bei uns gibt es noch Spielraum für die Umsetzung innovativer Ideen, etwa im Bereich alternativer Mobilitätsangebote oder des nachhaltigen Wirtschaftens.


Egal, ob Sie aus dem Angestelltenverhältnis, der Arbeitslosigkeit oder der Elternzeit heraus gründen, wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten in unserer Region auf und unterstützen Sie bei der praktischen Umsetzung. 

Als Unternehmer binden wir Sie in ein Netzwerk aus Politik, Wirtschaft und Interessengruppen ein. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Städten und Ämtern verhelfen wir zu schnellen Ergebnissen.

Existenzgründung

Mit dem Angebot des Regionalen Lotsendienst begleiten wie Sie Schritt für Schritt auf dem Weg in die Selbstständigkeit. 

Nachfolge in der Prignitz

Firmenjubiläen sind etwas ganz Besonderes. Sie zeigen, dass sich ein Unternehmen am Markt etabliert hat und erfolgreich wirtschaftet. Steht der 30. Geburtstag des Unternehmens an, ist das oft auch ein Zeichen dafür, dass es Zeit wird, über die Nachfolge nachzudenken. Tatsächlich stehen derzeit etwa 2500 Unternehmensnachfolgen in kleinen und mittelständischen Unternehmen in der Prignitz an. Die erfolgreiche Übergabe ist eine Herausforderung, die alle Wirtschaftsbereiche betrifft, von der Landwirtschaft über Industrie, Handwerk und Handel bis zum Tourismus und der Gesundheitswirtschaft.

Das TGZ Prignitz will deshalb Firmenübergeber und potenzielle Nachfolger zusammenführen. Mit unserer virtuellen Matching-Plattform schaffen wir einen lebendigen Marktplatz, auf dem sich Alt- und Jungunternehmer begegnen können.

FAQ

Welche Möglichkeiten der Firmenübergabe gibt es?

Firmen können innerhalb der eigenen Familie übernommen werden, indem das Unternehmen an die nächste Generation weitergegeben wird. Eine andere Möglichkeit ist die betriebsinterne Nachfolge, bei welcher der Nachfolger das Unternehmen meist sehr gut kennt. Bei einer betriebsexternen Nachfolge hingegen wird das Unternehmen in der Regel in fremde Hände verkauft.

Wieviel Zeit sollte für die Unternehmensnachfolge eingeplant werden?

Idealerweise sollte man ein bis fünf Jahre für die Übergabe einplanen. Die großzügige Zeitplanung gibt Übergebern und Übernehmern die Möglichkeit, fachliche, kaufmännische und auch zwischenmenschliche Belange zu klären, um einen tragfähigen Konsens zu finden. So trägt die langfristige Planung zum Gelingen dieses Prozesses bei.

Was sind die Vorteile einer Unternehmensnachfolge gegenüber einer Neugründung?

Der größte Vorteil bei einer Firmennachfolge ist die bereits bestehende Positionierung des Unternehmens auf dem Markt. Kunden- und Lieferantenbeziehungen sind aufgebaut, Produkte oder Dienstleistungen sind etabliert. Auch die Mitarbeiter sind ein eingespieltes Team. So kann der Nachfolger gleich loslegen und muss nicht alles neu erfinden.

Was sind die größten Hürden innerhalb einer Familiennachfolge?

Eine Schlüsselkomponente ist die Bereitschaft des Abgebers, sein Lebenswerk loszulassen. Die Bindung an das Familienunternehmen, die Angst vor dem Verlust des Einflusses und des Ansehens stehen der Übergabe manchmal im Weg. Tatsächlich ist das der häufigste Grund für das Scheitern einer Familiennachfolge.

ZAHLEN & DATEN

ANTEIL

12

von 100 Prignitzer Erwerbstätigen sind Selbstständige

ALTER

40

Prozent der Prignitzer Unternehmer sind 55+ Jahre alt

ANZAHL

5.000

Nachfolgen stehen in den nächsten 5 Jahren an

IHRE ANSPRECHPARTNER

DIANA RICHTER

Nachfolge

CHRISTIAN ROSE

Nachfolge