KOMMUNUNEN
INNOVATIV

Wie können Perleberg und Wittenberge mobiler, nachhaltiger und lebenswerter werden? Das wollen wir gemeinsam mit BürgerInnen in mindestens drei Pilotprojekten herausfinden. Das Motto unserer Bürgerbeteiligung ist: „Wir machen Prignitz”.

FAKTENBOX

Projekttitel

Zukunft im ländlichen Raum gemeinsam gestalten

Laufzeit

07/2021 -06/2024

Gefördert durch

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Kategorie

Mobilität & Regionalmanagement

PROJEKTZIELE

Neue Ansätze in der Bürgerbeteiligung

Förderung bürgerschaftlichen Engagements

innovative Ideen für nachhaltige Mobilität und Innenstadtbelebung

Umsetzung von Lösungen in Reallaboren

ÜBER DAS PROJEKT

Ideen gibt es viele, wie Wittenberge und Perleberg lebenswerter und nachhaltiger werden können. Nachbarschaftliches Carsharing, ein selbstorganisierter Begegnungsort oder das gemeinsame Verschönern einer öffentlichen Grünfläche sind Beispiele dafür. Mindestens drei solcher Ideen sollen nun in Pilotprojekten verwirklicht werden und einen Beitrag zur Verbesserung der Mobilität und zur Belebung der Innenstadt leisten.

Die Vorschläge kommen dabei von den Bürgern selbst. Mithilfe organisatorischer, kommunaler und wissenschaftlicher Unterstützung und bürgerschaftlichem Engagement werden sie in die Tat umgesetzt. So sollen ehrenamtliche Aktivitäten für eine nachhaltige Entwicklung in Wittenberge und Perleberg gestärkt und die Lebensqualität in beiden Städten verbessert werden. Dabei untersuchen wir auch, welchen Beitrag lokales Empowerment für die Entwicklung von Kleinstädten leisten kann.

UNSER TOOL: VIDEOASK

VideoAsk ist eine App, mit der sich unkompliziert Videos auf dem Handy aufnehmen und bearbeiten lassen. Wir nutzen das digitale Werkzeug, um mit den Bürgern aus Perleberg und Wittenberge ins Gespräch zu kommen. So können wir unmittelbar und persönlich Fragen stellen und ebenso direkt Antwort-Videos erhalten.

IHRE ANSPRECHPARTNERINNEN

Siw Foge

Wirtschaftsförderung

KATJA LAIS

Wirtschaftsförderung

CAROLA THOMSEN

Wirtschaftsförderung